So sparen Sie unzählige Golfschläge | Golf Techniktraining | Lakenuggets website

So können Sie ohne Golftrainer und ohne Techniktraining Ihr Golfspiel verbessern!

0 Kommentare

Ich lehne mich hier weit aus dem Fenster und unterstelle Ihnen, Sie haben sich noch nicht genug mit Ihrem Golfspiel auseinandergesetzt und können sich deswegen noch nicht richtig verbessern! Viele Spieler, mit denen ich trainiere, sind Technik besessen und möchten immer mehr und mehr an der eigenen Technik feilen! Sie sind besessen vom perfekten und schönen Schwung… Eine gute und zu Ihnen passende Technik ist wichtig, Ihre individuelle Technik allerdings ständig verbessern zu wollen, führt zu keinem Ziel!

Auch mit einer nicht optimalen und einer nicht augenscheinlichen „schönen“ Technik, lässt sich sehr gutes Golf spielen. Genügend Beispiele sind auf der PGA Tour zu beobachten!

Anstatt ständig auf der Suche nach neuen technischen Tipps zu suchen, sollten Sie für sich ein Platz nahes Training entscheiden. Dies bedeutet, Sie trainieren Platz nahe Situationen und bereiten sich so auf jede mögliche Situation vor. Sie trainieren Pitches in Korridore, sie spielen Schläge aus schwierigen Lagen, Sie trainieren Putten aus diversen Entfernungen, mit z.B. etwas Druck und so weiter. Sie kreieren Situationen, die Ihr Spiel auf dem Platz verbessern!

Es stellt sich nun allerdings die Frage, welche Situationen Sie trainieren sollten?

Alle? Im Prinzip ja, sinnvoller wäre es jedoch zuerst Ihre Schwächen zu verbessern! Bevor Sie kreuz und quer Übungen durchführen und keinen wirklichen Plan haben, sollten Sie zuerst wissen, worin Ihre Stärken und worin Ihre Schwächen liegen?

Golfspieler tendieren meist dazu, das zu trainieren, was ihnen am meisten Spaß macht und was dann meistens auch am besten funktioniert. Um sich jedoch effektiv zu verbessern, ist dieser Weg nicht zielführend. Anstatt dessen sollten Sie eine Analyse Ihres Golfspiels durchführen und Ihre Stärken/Schwächen herausfiltern. Eine solche Analyse wird über mehrere 9 oder 18 Loch Runden durchgeführt und am Ende ausgewertet. So können Sie schwarz auf weiß feststellen, wo Sie am meisten Schläge verlieren.

Eine solche Rundenanalyse habe ich erstellt und ich möchte Ihnen diese kostenlos zur Verfügung stellen! Diese Rundenanalyse beinhaltet alle Bereiche des Golfspiels und verhilft Ihnen zu mehr Klarheit in Ihrem Golfspiel! Laden Sie sich Die Analyse hier herunter!

Diese Analyse nehmen Sie zu jeder Golfrunde mit und dokumentieren Ihre Schläge. Haben Sie dies über mehrere Runden durchgeführt, können Sie die Analysen miteinander vergleichen und Tendenzen feststellen. Stellen Sie also fest, dass jeder Abschlag auf dem Fairway liegt, Sie dann aber alle Schläge ins Grün verfehlen, sollten Sie diesen Bereich trainieren.

Nur mit einer solchen Analyse können Sie Stärken und Schwächen herausfinden und letztendlich schnell, effektiv und zielführend Ihr HCPI verbessern. Dazu kommt, dass ich Ihnen diese Rundenanalyse gratis erstellt habe und Ihnen zur Verfügung stelle. Ich freue mich, wenn Ihnen diese Analyse zu einem bessern HCPI verhilft und Sie ordentlich Schläge sparen können!

Sie müssen lediglich hier klicken und Sie können sich innerhalb von 1 Minute komplett gratis die Rundenanalyse sichern! (klicken!)

Sie haben bereits eine Analyse gemacht oder sind der Meinung Ihre Schwächen zu kennen?

Sollten Sie bereits Analysen durchgeführt haben, sollten Sie diese immer wiederholen, um den Trainingsfortschritt festhalten zu können. Sind Sie der Meinung, Sie kennen Ihre Schwächen? Dann gibt es nun 2 Szenarien:

#1 Sie bleiben bei Ihrem Spiel und machen weiter wie gewohnt. Fakt ist, dass Sie sich nun nicht weiterentwickeln können und Sie ihrem Spiel schaden. (nicht empfohlen)

#2 Sie kontrollieren Ihre Vermutungen und führen erneut Analysen durch – Sobald Sie Ihre Schwäche identifiziert haben, suchen Sie gezielt nach Übungen und trainieren diese. Wichtig hierbei ist, dass Sie Ihre Schwäche trainieren und anschließend wieder eine Analyse durchführen. Dies ist für Ihre Dokumentation extrem wichtig und unvermeidbar!

In jedem Fall und egal mit welcher Einstellung ist eine Rundenanalyse hilfreich! Sie erhalten schwarz auf weiß, worin Ihre Schwächen liegen und können diese anschließend trainieren.

Laden Sie sich die Rundenanalyse jetzt hier 100 % gratis herunter und geben Sie Ihrem Golfspiel einen Boost – Sie werden einige Schläge sparen können! (klicken!)

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft
Hurra! Das hat geklappt! Gehen Sie bitte in Ihren Posteingang und bestätigen Sie die E-Mail, damit wir Sie aufnehmen können!
Diese E-Mail ist bereits registriert!